Hyaluronpraxis

Mehr Artikel

Groupon : Meine Botox – Erfahrung

Während der letzten drei Jahre habe ich meine Gesichtsfalten auf der Stirn und zwischen den Augenbrauen in einer Düsseldorfer Praxis in der Altstadt botoxen lassen. Ich war ein sehr zufriedener Patient, da das Ergebnis immer sehr natürlich war. Zudem wurde ich beraten – ohne Opfer eines Verkaufsgesprächs zu werden – was ich für mein Gesicht tun kann.

Groupon – Angebot – ehemals Citydeal

Durch eine Email von Groupon erfuhr ich von einem Botox-Angebot für 80 Euro in Düsseldorf. Ich habe mich über den Anbieter, ein plastischer Chirurg mit guten Bewertungen, informiert und zugeschlagen. Der enorme Rabatt machte die Botoxbehandlung wirklich billig. Die Behandlung verlief etwas weniger routiniert als ich das gewohnt war. Die Injektionspunkte waren deutlich anders und weniger. Überlicherweise trat bei mir nach einer knappen Woche schon eine Wirkung des Botox ein. Diesmal hatte ich nach 10 Tagen noch keinerlei Wirkung und ich habe mich bei dem Düsseldorfer Arzt wieder vorgestellt. Dieser hat ebenfalls festgestellt, dass fast keine Wirkung eingetreten. Es wurde nachgespritzt. Unglücklicherweise wurde eine Vene auf der Stirn getroffen und ich bekam eine großen blauen Fleck unter der Zornesfalte, an Nase und Oberlid. Eine vernünftige  Botoxwirkung ist wieder nicht eingetreten.

Botox-Rabatte: Angebot nicht wert

Einige Wochen später ging ich wieder zu meiner Stammpraxis für Botox und gestand mein ‚Fremdgehen‘. Der Arzt schmunzelte nur und klärte mich auf, dass die Hälfte des Preises für den Citydeal / Groupon – Gutschein für die Faltenbehandlung von Groupon selbst einbehalten werden und dass der Arzt also nur 40 Euro inkl. MwSt. bekommen habe. Ich glaubte ja bisher, dass der plastische Chirurg auf der Suche nach neuen Patienten ist – habe aber nun selbst gesehen, dass ich wieder zurück bin. Ich habe wieder 200 Euro bezahlt und die Wirkung trat zuverlässig nach ca. einer Woche ein.

Ich habe aus der Erfahrung mit dem Groupon – Gutschein gelernt.

Lifetime-Beauty : Ästhetik und Wellness Messe in Düsseldorf

Vom 30.04. bis zum 01.05.2011 findet im ehemaligen Düsseldorfer Interconti Hotel auf der Königsallee die zweite Lifetime-Beauty – Messe statt. Im Ballsaal des Düsseldorfer Hotels zeigen Aussteller aus den Bereichen Dermatologie, Plastische Chirurgie, Zahnmedizin und Wellness aktuelle Behandlungsmöglichkeiten zur Prävention und Therapie altersbedingter Veränderungen des Körpers.

Besucher können sich über plastische Operationen, minimal invasive Unterspritzungen mit Hyaluronsäure und Botulinumtoxin, Zahn-Bleeching, Kosmetische Behandlungen und Wellnessangebote einiger Hotels informieren.

Die Hersteller von dem Botulinumtoxin Vistabel (Botox) und den Hyaluronsäuren Teoxane und Juvederm sind als Sponsoren der Veranstaltung vertreten, während der Hersteller von Restylane nicht dabei ist.

Botox Berlin – Unsere Empfehlung

Für die Stadt Berlin und die Einzugsgebiete empfehlen wir den Arzt Dr. med. Burkhard Neise für Botox Berlin. Der Berliner Mediziner hat viel Erfahrung auf dem Gebiet der ästhetischen Anwendung von Botulinumtoxin gegen Falten im Gesicht. Der Berliner Arzt bildet sich regelmäßig fort und tauscht seine Erfahrungen mit Spezialisten der Botox-Branche aus.

Wie behandelt man Augenringe?

Bei vielen ästhetischen Problemen gibt es Standardlösungen für die Behandlung. Bei Augenringen dahingegen ist die Behandlungsempfehlung nicht einheitlich.

Augenringe entfernen – Operation oder Unterspritzung?

Augenringe entfernen - aber wie?

Ursache von Augenringen sind oft keine Krankheiten

Einig ist sich die Ärzteschaft, dass die Tiefe der Augenringe bei erheblichem Leidensdruck der Patienten angehoben werden sollte um einen gesünderen Gesichtsausdruck zu erreichen. Uneinig sind die Ärzte über die Technik und das zu verwendende Material. Zur Entfernung der Augenringe wird die Unterspritzung mit Eigenfett als eine Möglichkeit genannt. Diese Material ist dem Patienten oft sympathisch, weil es nicht körperfremd und scheinbar kostenlos verfügbar ist. Eigenfett hat jedoch eine geringere Hebekapazität als stabilisierte Hyaluronsäure, d.h. es ist schlechter ’stapelbar‘ und unter Druck weniger raumfordernd, wie es zur Anhebung der Augenringe aus einer tiefen, knochennahen Schicht nötig ist. Eine Anhebung der Haut im Bereich der Augenringe ist durch eine relativ oberflächliche Unterspritzung mit Eigenfett denkbar, allerdings wird sich eine übliche, nicht vollkommen gleichmäßige Verteilung durch die dünne Haut im Bereich der Unterlider sichtbar abzeichnen. Die Unterspritzung in die korrekte Schicht würde eine relativ dicke Kanüle erfordern, die ein hohes Verletzungsrisiko birgt und die Gefahr von deutlichen Hämatomen gegenüber einer dünnen Kanüle erheblich erhöht.

Eine Blepharoplastik, d.h. Operation der Unterlider, mit einer Unterfütterung des Volumendefekts mit Polsterfett der Augenhöhle sollte nur bei bestehendem Hautüberschuss und gleichzeitiger Straffung der Unterlider oder ggf. einer Mittelgesichtsstraffung durchgeführt werden. Ein solcher Eingriff ist bei simplen Augenringen bei jungen Menschen sicher nicht gerechtfertigt.

Die Unterspritzung mit Hyaluronsäure wird von manchen Ärzten abgelehnt und von manchen Ärzten befürwortet. Offensichtlich haben hier verschiedene Anwender unterschiedliche Erfahrungen gemacht. Eine teilweise empfohlene Quaddelung mit nicht-stabilisierter Hyaluronsäure wird eine starke Demolierung und einen nur kurz haltbaren Erfolg haben. Dahingegen will die Verwendung einer stabilen Hyaluronsäure offensichtlich beherrscht werden. Die Verwendung des richtigen Hyaluronsäure-Materials in der richtigen Schicht bei einem erfahrenen Arzt scheint die größten Erfolge beim Augenringe-Entfernen bei gleichzeitig minimalsten Blessuren und Komplikationen zu sein. Die Auflösbarkeit von Hyaluronsäure erhöht zudem die Sicherheit dieser Behandlung.

Die Grenzen der Unterspritzung liegen darin, dass eine dunkle Pigmentierung, entgegen der Erwartungshaltung, sich durch eine Unterspritzung der Augenringe nicht aufhellt. Sehr tiefe und hohe Augenringe sind oft keine Augenringe üblicher Definition. Deshalb ist vor einer Unterspritzung zur prüfen, ob Platz zur Platzierung des anhebenden Fillers vorhanden ist. Falls die störenden Ringe an den Augen auf Höhe des unteren Augenhöhlenrands liegen, ist eine Unterspritzung meist ohne Erfolg. Der Grad der Anhebung der tiefen Schichten der Augenringe durch ein Gel oder Eigenfett lässt sich nicht genau vorhersagen. Ein Vorgehen in mehreren Schritten ist in der Regel einer einmaligen Unterspritzung vorzuziehen.

Botox® in der Schwangerschaft

Schwangerschaft und Botulinumtoxin

Schwangeren wird in der Regel eine Unterbrechung der ästhetischen Botoxbehandlung während der Schwangerschaft und der Stillzeit empfohlen. Diese Vorsichtsmaßnahme ist sicher gerechtfertigt um eine Gefährdung für den Fötus auszuschließen. Die ablehnende Haltung der Ärzte gegenüber Injektionen von Botulinumtoxin in der Schwangerschaft basiert allerdings nicht auf der Erfahrung mit bereits aufgetretenen Komplikationen bei der Behandlung Schwangerer mit Botulinumtoxin. Es gibt mehrere wissenschaftlich dokumentierte Fälle bei denen absichtlich oder unabsichtlich Botulinumtoxin während einer Schwangerschaft gespritzt wurde. Eine Komplikation ist dabei weder bei der Mutter noch bei dem werdenden Baby aufgetreten.

Faltenbehandlung für Schwangere und Stillende

In der Schwangerschaft wird generell auf eine invasive Faltenbehandlung verzichtet. Dies geschieht zur Vermeidung sämtlicher Gefahren während der Schwangerschaft. Während der Stillzeit sollte sich die Faltenbehandlung auf volumisierende Unterspritzungen mit Hyaluronsäure begrenzen. Der Eintritt einer Schwangerschaft bzw. die Botox-Behandlung bei einer noch nicht bekannten Schwangerschaft ist aber kein Grund zur Sorge. Die Schwangerschaft kann unbedenklich fortgeführt werden.

Juvederm Ultra – Studie zur Haltbarkeit

Wie lange hält Juvederm Ultra?

Gesichtsfalten und Linien können durch abbaubare hyaluronanhaltige Gele angehoben und geglättet werden. Das Präparat Juvederm Ultra enthält neben der Hyaluronsäure ein Lokalanästhetikum (0,3% Lidocain), welches den Behandlungsablauf für den Patienten angenehmer werden lässt. Die Frage einiger Studien zur Haltbarkeit der Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure ist, ob der Zusatz des Betäubungsmittels zum Präparat Juvederm Ultra einen Einfluss auf die Haltbarkeit des Effekts der Unterspritzung hat.

Juvederm Ultra ist ebenso haltbar wie eine Hyaluronsäure ohne Lidocain

In der Regel wurden die kontrollierte Patienten bei der Erstbehandlung mit mehr als einem Milliliter unterspritzt und bei einer Nachbehandlung nach ca. sechs Monaten mit weniger als einem Milliliter erneut an den Nasolabialfalten behandelt. Regelmäßig wurde vor der ersten Nachbehandlung noch eine deutliche Verbesserung der unterspritzten Regionen gesehen. Das Behandlungsintervall zur zweiten Nachbehandlung konnte in der Regel ca. 12 Monate betragen. Patienten einer Vergleichsgruppe, die ein Juvederm-Produkt ohne Lidocain unterspritzt bekommen hatten, erzielten die gleiche Haltbarkeit des Unterspritzungseffekts.

Juvederm Ultra Düsseldorf Köln Dortmund Berlin Frankfurt

Wie schmerzhaft ist Faltenunterspritzung?

Aua? Tut Hyaluronsäure weh? Nein.

Vorher Nachher
Restylane Vital Lidocaine – Ohne Schmerz Unterspritzen

Eine Hautverjüngung oder Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure soll einen erfrischenden Effekt auf das Aussehen und das Gemüt haben. Schmerzen sind hier das Letzte was man bei einer Verjüngungsbehandlung gebrauchen kann. Das Schmerzempfinden ist individuell und sehr tagesformabhängig. Die fachmännischen Ärzte achten sehr auf eine schmerzarme Behandlung. Die Hyaluronsäure-Produkte Restylane und Perlane gibt es schon seit einem Jahr mit dem Zusatz Lidocain, welches ein deutlich angenehmeres Unterspritzungserlebnis ermöglicht. Nun werden auch die beiden hydrierenden Hautverjüngungs-Hyaluron-Gele, Restylane Vital und Restylane Vital Light als Restylane Vital Lidocaine und Restylane Vital Light Lidocaine auf den Markt gebracht. Dadurch sind Behandlungen zur Hautverjüngung deutlich angenehmer durchführbar.

Gut geeignete Regionen für eine Hautverjüngung mit Hyaluronsäure sind neben dem Gesicht das Dekolletee und Handrücken.

Bester Botox – Arzt : Wer ist der beste Arzt für Botox?

Beim heiklen Thema Botoxbehandlung ist ein natürliches Ergebnis der Faltenbekämpfung extrem wichtig. Im Gegensatz zu vielen Schönheitsoperationen trägt man das Ergebnis einer Behandlung mit Botulinumtoxin mitten im Gesicht. Bereits kleine Asymmetrien können erheblich störende Effekte haben. Eine Überdosierung, welche bei VIPs aus den USA oft beobachtet wird, ist im Sinne der Natürlichkeit zu vermeiden.

Patienten, die Ihre Falten professionell behandeln lassen fragen sich immer wieder ob es eventuell einen Arzt geben würde, der eben ein noch besseres Ergebnis der Faltenbehandlung erreichen kann. Geringe Asymmetrien oder kleine Hämatome können immer auftreten, aber je erfahrener der Arzt im Umgang mit Botulinumtoxin ist, desto weniger treten Probleme wie Unter- oder Überdosierung, blaue Flecken, Asymmetrien oder unzureichende Teilbehandlungen auf. Der beste Arzt für Botox wird Ihnen relativ genau die Wirkung der Behandlung in Auswirkung und Wirkungsdauer vorhersagen können.

Auf dieser Website werden weitere sehr erfahrene Botox-Anwender vorgestellt, so dass Sie auf der Suche nach dem besten Arzt für Botoxbehandlungen hier fündig werden können.

Botox gegen Migräne?

Chronische Migräne ist schwierig zu therapieren. Viele eingesetzte Medikamente haben starke Nebenwirkungen. Ausgefeilte Therapieschemata müssen oft individuell mit Hilfe des Kopfschmerz – Patienten erstellt werden. Die Suche nach neuen Therapiemöglichkeiten geht weiter und immer wieder ist das Medikament Botox® zu hören.

Obwohl bekannt ist, dass Botulinumtoxin nur auf acetycholinerge Synapsen eine hemmende Wirkung hat, nicht aber schmerzvermittelnde Neurotransmitter (Glutamat) beeinflusst, ist beim Therapieversuch häufig der Wunsch der Vater des Gedanken. Der Laie stellt sich unter einer Botoxwirkung auch den Verlust von Sensorik vor, liegt damit aber ebenso falsch wie derjenige, der mit Botox® Schmerzen bekämpfen möchte. Placebo – Vergleichsstudien zeigen nur selten eine schwache Überlegenheit des Botulinumtoxins gegenüber den wirkungsfreien Zuckerkügelchen.

Botulinumtoxin entspannt Muskulatur und glättet Falten. Gesichtsverspannungen, die evtl. als Auslöser für eine Migräne in Frage kommen, können damit behandelt werden, nicht aber die Schmerzen selbst. Dagegen spricht der bekannte Wirkungsmechanismus von Botulinumtoxin und auch die Diffusionscharakteristik, die fast ausschliesslich lokal erfolgt. Sämtliche Versuche der Behandlung von Kopfschmerzen mit Botulinumtoxin sollte ausschliesslich in Kopfschmerz-Ambulanzen oder neurologischen Kliniken durchgeführt werden.

Emervel – Neues Hyaluronsäure-Gel von Galderma

Die schweizerische-französische dermatologisch orientierte Pharmafirma Galderma hat auf der IMCAS 2011 in Paris einen neuen Hyaluronsäure-Filler gelauncht. Emervel® gibt es in verschiedenen Gelstärken für eine Faltenunterspritzung in verschiedenen Tiefen der Haut bzw. Unterhaut und steht in Präparationen mit dem Lokalanästhetikum Lidocain oder ohne zur Verfügung. Im Internet existieren bisher nur wenige Informationen über Emervel.
Es besteht der Eindruck, dass die Markteinführung von Emervel von Galderma, eine Tochter der europäischen Superkonzerne L’Oreal und Nestlé, relativ verhalten durchgeführt wird. Das könnte mit dem Übernahmeangebot von Galderma an die schwedische Firma Q-Med zusammenhängen. Q-Med ist Marktführer und stellt eine Reihe hochwertiger Hyaluronsäure-Filler her, z.B. Restylane, Perlane, SubQ und Macrolane. Durch eine erfolgreiche Übernahme hätte Galderma neben der eigenen Hyaluronsäure Emervel auch das Portfolio des Marktführers anzubieten. Eine Markt-Einsortierung der Marken Restylane und Emervel darf mit Spannung erwartet werden.