Hyaluronpraxis

Kategorie: Faltenbehandlung

Ellansé – PCL-Filler: Alternative zu Hyaluron

Stabilisiertes Hyaluronsäure-Gel ist ein bewährter Füllstoff zur Unterspritzung von Gewebedefekten und Vergrößerung von subkutanem Gewebe. Das Gel ist gut verträglich, baut sich zum größten Teil wieder ab, löst Gewebeneubildung mit Kollagenfasern aus und ist in der Regel auflösbar.

Warum ist eine alternative Filler – Entwicklung gewünscht?

Hyaluronsäure kommte zwar auch im menschlichen Körper vor, aber dieses Argument macht den Filler überwiegend aus Marketing-Gründen interessant. Der ebenfalls injizierte Stabilisator ist durchaus körperfremd und beträgt in etwa 50% des Hyaluronsäure-Anteils. Die Hyaluronsäure wird durch pathogene Bakterien synthetisiert, wessen Protein-Reste oder Endotoxin-Reste in seltenen Fällen hyperallergene Reaktionen verursachen. Der Standard-Filler ist wenig universal, d.h. die verschiedenen Produkte unterscheiden sich erheblich in der Qualität und ein und dasselbe Produkt kann bei unterschiedlichen Individuen erhebliche Varianz beim Abbau oder Gewebeinduktion zeigen.

ellanse_pcl-fillerEllansé ist ein vor Jahren an der holländischen Universität Utrecht entwickelter Filler auf Basis von Polycaptrolacton (PCL). Diese synthetische Substanz baut sich im menschlichen Körper in einem vorhersagbaren Intervall zu Kohlendioxid und Wasser ab. Der Filler Ellansé wird durch Mischung mit einem Träger gelförmig und ist dadurch gut injizierbar.

Ellansé gibt es – im Unterschied zu Hyaluronsäure – zur Zeit nicht mit unterschiedlichen Viskositäten oder Hebeeffekten, sondern mit unterschiedlichen und vorhersagbaren Haltbarkeiten.

Wie wird Ellansé injiziert?

Ellansé ist nicht auflösbar. Der Injekteur muss sich der Lokalisation der Unterspritzung im Sinne von Unterspritzungstiefe sicher sein. Angewohnheiten aus der Hyaluron-Ära müssen bei der Injektion des PCL-Fillers abgelegt sein. Das Gel muss streng subdermal appliziert werden. Eine Überkorrektur ist zu vermeiden, da der Filler ebenfalls gewebeinduktiv, d.h. zunehmend augmentierend wirkt.

Eine sterile Injektionstechnik kann nicht überbetont werden. Aus diesem Grund ist die Anwendung des High-Tech Fillers mit vorhersagbarer Haltbarkeit Ärzten vorbehalten. Die Beimischung eines Lokalanästhetikums ist vorgesehen, so dass die Anwendung schmerzarm erfolgen kann.

Hat Ellansé Nebenwirkungen oder Risiken?

Jede ästhetische Injektion hat Nebenwirkungen. Nichts ist ohne Risiko. Das Sicherheitsprofil von Ellansé entspricht dem eines hochwertigen Hyaluronsäure-Gel-Produkts. Durch die synthetische Herstellung kann von weniger allergischen oder hyperallergischen Reaktionen ausgegangen werden. Bei einer unkorrekten Injektionstiefe oder Lokalisation sind mechanische oder immunologische Reaktionen zu erwarten. Eine korrekte Anwendung trägt wesentlich zur Sicherheit des neuen Fillers bei.

Vampirlift – Eigenserumunterspritzung

Vampirlift durch Eigenblutunterspritzung

Die Unterspritzung der Haut im Gesicht, an Hals und Dekolletee oder den Handrücken mit Bestandteilen aus Eigenblut ist aus ästhetischer Sicht eine sinnvolle Erweiterung des minimal invasiven Spektrums. Die Behandlung, das sogenannte Vampirlift (engl. Vampire Lift) führt zu einem erfrischten Hautbild und lässt das Gesicht erstrahlen. Die Beautybehandlung verursacht keine Ausfallzeit das kleine Blutungen durch das plättchenreiche Plasma unmittelbar gestoppt werden. Denn Blutplättchen sind die Bestandteile des Serums, welche natürlichereweise zum Verschluss einer kleinen Gefäßverletzung führen.

Vorteile der Eigenblutunterspritzung

  • rel. viel Volumen (5ml pro Röhrchen)
  • keine Ausfallzeit, unblutig
  • keine Fremd- oder Giftstoffe
  • Wachstumsfaktoren
  • sofortiger Effekt
  • keine langfristigen Entstellungen
  • wenig Schwellung

Ist mein Gesicht nach dem Vampirlift blutig?

Nein. Die in den Medien gezeigten Bilder einer Draculabehandlung haben nichts gemeinsam mit einer sanften Injektion von plättchenreichem Plasma (PRP) aus Eigenblut. Denn hier wurde offensichtlich eine Needling-Behandlung durchgeführt, die wenig mit dem Vampirlifting zu tun hat.

Wofür kann das Eigenserum eingesetzt werden?

  • Ästhetische Behandlung der Hautoberfläche
  • Haarausfall
  • Narben und Dehnnungsstreifen
  • Faltenunterspritzung (als Plasmagel)
  • Lippenbetonung (ggf. als Plasmagel)

Ist die Kombination mit Hyaluronsäure sinnvoll?

Es werden Eingenplasmabehandlungen mit zugesetzter Hyaluronsäure angeboten. Dieser Ansatz erscheint aus unserer Erfahrung nicht sinnvoll, da Blutplasma den Abbau von vernetzter Hyaluronsäure beschleunigen kann. Eine gleichzeitige Behandlung mit Serum aus Eigenblut und Hyaluronsäure erscheint nicht sinnvoll. Ein Vampirlift mit kleinen Serumdroplets kann aber oberhalb einer älteren Hyaluronsäure-Unterspritzung problemlos eingesetzt werden.

Faltenunterspritzung Ausbildung

Faltenunterspritzung Ausbildung

So geht’s nicht.

Häufig werden Seminare zur Fort- und Ausbildung in Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure besucht und dann fehlt in eigener Praxis der Übergang in die Routine, weil die Übung an passenden Patienten sich nicht unmittelbar praktizieren lässt. Mit der Zeit entsteht eine Unsicherheit und ein Training am Patienten ist sinnvoll. Zur Steigerung der Erfahrung und der Sicherheit der Unterspritzungen bieten wir als Hyaluronpraxis-Netz persönliche Seminare an.

Technik

Auf Ihren Bedarf abgestimmt und nach Möglichkeiten Ihrer Patientenmodelle können für jede Region die richtigen Techniken demonstriert und geübt werden. Vor Pitfalls, also in dem Fall Techniken, die nicht das Erwartete hervorbringen, wird gewarnt. Unterspritzungen werden stumpf und scharf durchgeführt. Techniken der Lokalanästhesie werden besprochen, ggf. geübt. Es können Lippen, Wangen, Nasen, Unterkieferkonturen, Dekolletee, Hände und Regionen des Körpers unterspritzt werden.

Materialien

Wir stellen Ihnen die Hyaluronsäuren der führenden Anbieter vor und helfen Ihnen bei der Auswahl. Welche Hyaluronsäure an welcher Stelle besser geeignet ist als eine andere und wo manche Produkte auf keinen Fall unterspritzt werden sollten, lernen Sie im persönlichen Workshop. Hier machen wir Sie auch auf Fehlleitungen durch das Marketing der Hyaluronsäure-Hersteller aufmerksam.

Wirtschaftlichkeit

Wir sagen Ihnen wichtige Kennzahlen wie Produktpreise und Patientenzahlen. Sie erhalten Tipps zur Preisgestaltung und -anwendung. Alle Kosten, die auf Sie zukommen, können wir mit Ihnen zusammenstellen. Wir nennen mögliche günstige Bezugsquellen aller benötigter und optionaler Materialien.

Patientenführung und Komplikationen

Sehr wichtig sind Vorhersehungen über den Verlauf der Unterspritzungen und die Vermeidung von Problemen. Neben einer tadellosen Arbeit bei der Unterspritzung sind Patientenauswahl und -führung für erfolgreiches Arbeiten nötig.

Vorteil Persönlicher Workshop

Der persönliche Workshop bietet den Vorteil, dass Sie sich nicht an einen Veranstaltungstermin halten müssen, sondern einen Termin in Absprache mit uns vereinbaren können. Der Trainer / die Trainerin steht Ihnen unmittelbar am Patienten zur Verfügung. Bei geeigneten Patienten-Modellen wird das Training genau auf Ihren Wunsch und Bedarf ausgerichtet.

Vorteil Hyaluronpraxis-Netz

Auch nach dem Workshop lassen wir Sie nicht alleine, sondern können im Rahmen des Hyaluronpraxis-Netzes Einkaufsunterstützung, wirtschaftliche und ärztliche Beratung bei Bedarf anbieten. Bei den Themen Eigenserum (Vampirlift), Carboxytherapie, Injektionslipolyse, Laserlipolyse und Botulinumtoxin können wir Sie ebenfalls begleiten.

Der Workshop wird mit einem Zertifikat abgeschlossen. An Kosten entstehen eine Organisations- und Praxispauschale, die verbrauchten Materialien (z.B. Hyaluronsäure, stumpfe Kanülen) und ein nach Zeitaufwand festzusetzendes Honorar des Trainers. Kontaktieren Sie uns gerne über die Kommentarfunktion dieser Seite.

 

Neuer Hyaluronsäure Filler Volbella

Volbella ® ist ein neuer Hyaluron-Filler von Allergan. Im Unterschied zu den üblicherweise bei Faltenbehandlungen eingesetzten Juvederm Ultra Hyaluron-Fillern seien die Hyaluronsäure-Ketten kürzer, ähnlich wie bei dem Produkt Voluma. Das neue Produkt reiht sich in die Juvederm Gruppe ein. Juvederm Hyaluronsäuren enthalten 0,3% Lidocain um den Behandlungskomfort zu erhöhen.

Der Bestandteil an Hyaluronsäure in Volbella beträgt 1,5%, das ist mehr als ein Drittel weniger als bei den Juvederm Ultra – Gelen (2,4%). Durch eine geringere Vernetzung und einen geringeren Anteil an Hyaluronsäure kann bei Volbella nicht von einer längeren Haltbarkeit oder gar stärkerem Hebeeffekt im Vergleich zu Juvederm Ultra, Restylane oder gar Perlane ausgegangen werden.

Durch diese weniger stabile Zusammensetzung werden die Nebenwirkungen und Auswirkungen durch Laien-Unterspritzungen weniger gravierend als bei den bisherigen bewährten Hyaluronsäure Fillern.

Die amerikanische Firma Allergan, bekannt durch ihr berühmtes Anti-Falten-Präparat Botox®, setzt damit erneut eine Preiserhöhung für Hyaluronsäure-Gel um. Der Netto-Preis für 1,0 ml Volbella (174 Euro) ist laut offizieller Preisliste 5 Euro teurer als der für 2 x 0,55 ml Juvederm Ultra Smile. Beim Kauf von Volbella fallen auf den Preis zusätzlich 19% Mehrwertsteuer an.

Volbella können Ärzte und Apotheker direkt bei Allergan Deutschland kaufen. Ein Verkauf an Heilpraktiker oder Kosmetikerinnen soll nicht erfolgen, um eine möglichst hohe Qualität der Unterspritzungen zu erreichen.

 

 

Wie lange hält Hyaluronsäure bei einer Unterspritzung?

Hyaluronsäure-Gel zählt zu den abbaubaren Substanzen, die bei einer Unterspritzung zur Faltenbehandlung verwendet werden. Seit ca. 15 Jahren kommen Hyaluronsäuren, die nicht-animalischen Ursprungs sind, zum Einsatz. Diese haben Kollagen als Füllstoff für eine Unterspritzung vollständig abgelöst.

Wie oft muß die Unterspritzung einer Nasolabialfalte wiederholt werden?

Es ist landläufige Meinung, sowohl unter Patienten als auch Ärzten und insbesondere unter Heilpraktikerinnen und Kosmetikerinnen, dass zur Erhaltung einer Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure, diese im Abstand von sechs Monaten wiederholt werden müsse. Diese Annahme ist falsch. Diese Binsenwahrheit hat ihre Ursache in der Unkenntnis der Wirkung einer Unterspritzung mit stabilisierter Hyaluronsäure. Gefördert wird diese fälschliche Darstellung von dem Wunsch eines höheren Materialumsatzes.

Tiefe Hautschichten reagieren auf die Implantation des Fillers im Sinne einer Fibrosierung. D. h. es wird Bindegewebe, welches u. a. auch Kollagenfasern enthält, gebildet. Das resultiert in einem kumulierenden Volumenaufbau mit zunehmenden Behandlungen. Zwar werden die Falten nach einer einmaligen Unterspritzunge gegenüber dem Zustand nach der erstmaligen Unterspritzung wieder zunehmen, allerdings wird die gleiche Faltentiefe erst nach einem weiteren deutlichen altersbedingten Volumenverlust erreicht werden. Bis dahin kann es Jahrzehnte dauern.

Unterspritzungen mit Fillern haben dauerhafte Auswirkungen

Für einen langfristigen ästhetischen Erfolg durch Unterspritzungen mit stabilisierter Hyaluronsäure ist das Verständnis der Wirkung und der Haltbarkeit der Effekte essenziell. Auch wenn sich der Effekt der Unterspritzung in den ersten Monaten nach einer Unterspritzung ändert, so ist ein Effekt der Unterspritzung für den Rest des Lebens nachweisbar. Aus dieser Erkenntnis heraus ist eine vorsichtige Unterspritzung und eine gefühlvolle Dosierung und Platzierung des Fillers extrem wichtig um keine dauerhaften unanatomischen Deformitäten zu erreichen.

 

Ausbildung und Fortbildung in Faltenunterspritzung

Workshops

Zum Erlernen und Perfektionieren von Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure werden Seminare zur Ausbildung und Fortbildung 2015 angeboten. Typischerweise werden Unterspritzungen zunächst in Theorie besprochen und dann am Modell demonstriert und geübt.

Kurse für Fortgeschrittene Injekteure April 2012

Sa, 14.04.2012 11.00 Uhr Bergisch Gladbach Dr. Lutz Kleinschmidt Kombi-Workshop Restylane & Azzalure – Mix it all – Gesicht in Balance
Sa, 21.04.2012 10.00 Uhr Karlsruhe Dr. Klaus Luttenberger pix`L™-Workshop atraumatischer Volumenaufbau mit der stumpfen pix`L™ Kanüle
Mo, 23.04.2012 19.00 Uhr Berlin Dr. Anya Miller Scientific Dinner „Lippen, sanft und sinnlich“ Restylane Lip Volume & Refresh
Mi, 25.04.2012 15.00 Uhr Berlin Dr. Tina Alexander Booster-Spezial – Skin fresh up mit Restylane Vital
Mi, 25.04.2012 16.00 Uhr Wien Dr. Ursula Zierhofer-Tonar Workshop Restylane – Mix it all
Mi, 25.04.2012 16.00 Uhr Berlin Dr. Andreas Britz Kombi-Workshop Azzalure & Emervel II – Fullface
Sa, 28.04.2012 11.00 Uhr Nürnberg Dr. Lutz Kleinschmidt Open your Eyes-Kombinationstechniken Restylane pix`L™ & Azzalure rund ums Auge

Schreiben Sie uns an info @ hyaluron-praxis . de  – wir nennen Ihnen den Ansprechpartner der Firma Q-Med (Restylane) in Ihrer Region und helfen Ihnen bei einer Anmeldung zu den Seminaren.

 

Azzalure Roadshow 2012 Düsseldorf

Mythen rund um Botulinum – kennen Sie die Wahrheit?

Botulinumpräparate diffundieren unterschiedlich stark, Komplexproteine sind entscheidend – kennen Sie diese Aussagen?

Welche Meinungen stellen sich als Mythen heraus? Welche Aussagen bewahrheiten sich? Professor Andy Pickett ist ein Botulinum-Spezialist der ersten Stunde. Er beschäftigt sich nun seit 23 Jahren mit diesem Gebiet. Zu Mythen und Tatsachen über Botulinum am Beispiel Azzalure äußert er sich zusammen mit Dr. Hilton sich am 23.03.2012 bei der Azzalure Raodshow in Düsseldorf. Diese Veranstaltung wird von Galderma in Düsseldorf in Zusammenarbeit mit der DGBT, Frankfurt, organisiert.

IMCAS – Anti Aging Kongress in Paris

Heute beginnt in Paris die 14. IMCAS (International Master Course on Aging Skin). Vom 26. bis zum 29. Januar werden im Pariser Kongresscenter die aktuellen und neuesten Verfahren zur Instandhaltung alternder Haut gezeigt. Neben den wissenschaftlichen Vorträgen aus den Bereichen der ästhetischen Dermatologie und minimal invasiven plastischen Chirurgie werden praktische Workshops an Patienten und Leichen (Körperspendern) durchgeführt. Es wird der ‚State of the Art‘ in Sachen Unterspritzungen (Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäuren, Lippenvergrößerungen, Lipofillings), ablativen Hautbehandlugnen und Botulinumtoxin – Behandlungen demonstriert und geübt. In den Pausen wird von ästhetischen Medizinern aus aller Welt die umfangreiche Industrieausstellung von mehr als 120 Sponsoren besucht.

Restylane Lip – NEU

Hyaluronsäure – Gel wird häufig zur Lippenvergrößerung und Lippenmodellierung eingesetzt. Der schwedische Hyaluronsäure – Hersteller Q-Med wird im Januar 2012 auf der IMCAS in Paris einen neu entwickelten Lippenfüllstoff vorstellen. Restylane Lip hat nun keine fühlbaren Partikel mehr und soll sich ebenmäßiger in das Rot der Lippenschleimhäute einbetten. Nach dem Aufspritzen der Lippen ist Restylane Lip mit der Zunge weniger in Form von Knubbeln oder Knübbelchen zu tasten. Restylane Lipp wird es mit und ohne Lidocain-Zusatz für eine schmerzarme Injektion geben. Restylane Lip enthält 20mg Hyaluronsäure pro Gramm. Es sollen zwei unterschiedliche Präparate, die für den Einsatz von Volumenbildung oder Faltenbehandlung im Bereich der Lippen optimiert sind, vorgestellt werden.

  • Restylane Lip Volume
  • Restylane Lip Refresh

Wir warten die IMCAS im Januar 2012 gespannt und werden über Neuerungen im Hyaluronsäure-Unterspritzungs-Sektor und Erfahrungen mit Restylane Lip berichten. Vgl Juvederm Smile von Allergan

Unterschiede zwischen Botox, Dysport und Xeomin : Studie vergleicht Botulinum-Produkte

Gibt es Unterschiede zwischen den ästhetisch angewandten Botulinumtoxinen?

Die Präparate Botox (auch Vistabel), Dysport (auch Azzalure) und Xeomin (auch Bocouture) liegen in verschiedenen Präparationen zur Stabilisation vor. Das wirksame Molekül ist in allen Fällen Botulinumtoxin A.  Alle Produkte zeigen eine vergleichbare muskel-relaxierende Wirkung wenn die Dosen der angewandten Medikamente vergleichbar sind. Die Wirkung von Botulinumtoxin am Nervenende ist eine Blockade der Signalübertragung, da der Transmitterkanal nach der Bindung des Proteins nicht mehr funktioniert. Es handelt sich um eine chemische Denervierung. Bei der Regeneration der Synapse spielt insbesondere der Abbau der leichten Kette des Botulinum – Moleküls, welches ansonsten die Signalübertragung durch Spaltung von SNAP 25 behindert, eine Rolle. Die Länge der Botox-Wirkung hängt nicht wesentlich vom Präparat, sondern von anderen Faktoren ab.

Welches Botulinumtoxin wirkt am längsten, welches am schnellsten?

Die Dauer der Botoxwirkung ist bei einer festen Menge Botulinumtoxin im wesentlichen von der behandelten Muskelmasse und ihrer Aktivität abhängig. Bei der Wirkungsdauer unterscheiden sich die Botulinumtoxin-Präparate nicht signifikant. Dies ist auch das Ergebnis einer randomisierten Doppelblind-Studie an 120 Patienten der Medizinischen Universität Graz (Th. Rappl et al.) Es scheint, dass Xeomin / Bocouture und Azzalure einen schnelleren Wirkeintritt als Vistabel oder Botox erzielen. Das mag an einer evtl. schnelleren Verfügbarkeit des wirksamen Proteins liegen.