Hyaluronpraxis

Botox Würzburg Faltenbehandlung

Wenn Sie nach einer Praxis für Faltenbehandlungen mit Botox im Raum Würzburg suchen, finden Sie hier zukünftig unsere Empfehlung. Derzeit überprüfen wir unsere Empfehlungsliste für Ärzte in Würzburg, die Behandlungen mit Botox oder Faltenunterspritzungen mit Hyaluronsäure anbieten.

Botox®-Faltenbehandlung und Erfahrung für Würzburg

Botulinumtoxin Würzburg

Botox in Würzburg

Im Raum Würzburg finden sich neben der Stadt Würzburg, die mit ca. 133.000 Einwohnern zu den größten Städten Bayerns zählt, zahlreiche Orte in denen Ärzte praktizieren. Dazu gehören z.B. Rottendorf, Gerbronn, Reichenberg und Eibelstadt. Die Anreise für eine Botox-Behandlung ist aus vielen weiteren Orten in Franken /Nordbayern denkbar. Möglicherweise ist aber die Distanz für eine Faltenbehandlung in Frankfurt oder Faltenunterspritzung in Nürnberg geringer, so dass Sie an unseren Empfehlungen für Botox-Ärzte in diesen Städten interessiert sind.

In Würzburg empfehlen wir Ihnen, nach Durchsicht und Prüfung relevanter Adressen, Ärztinnen und Ärzte mit Erfahrung in der Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung, so wie Kliniken und Praxen mit Erfahrung in der Anwendung der Lipolyse.

Unterschied Faltenbehandlung und Faltenunterspritzung

Am Beispiel Botox Würzburg erklären wir Ihnen gerne den Unterschied der beiden Begriffe „Faltenbehandlung“ und „Faltenunterspritzung“, die oft synonym verwendet werden. Die Unterscheidung ist leicht zu verstehen, weil sie sich auf zwei sehr verschiedene Behandlungen bezieht. Wird von Ärzten der Begriff „Faltenbehandlung“ pauschal für beide Behandlungen verwendet, ist dies aufgrund der allgemeinen Definition von „Behandlung“ allerdings auch nicht falsch. Demnach können auch Ärzte in Würzburg den Begriff synonym verwenden – lassen Sie sich nicht verunsichern!

Botox wird bei Mimikfalten eingesetzt und unter die Haut (von dort diffundiert es zum Muskel) oder IN den Muskel injiziert, um diesen zu schwächen.
Hyaluronsäure wird UNTER die Haut gespritzt, um Volumen aufzufüllen, bzw. tiefe Falten (Gravitationsfalten) zu glätten. Je nach Behandlungsregion wird sie aber auch sehr tief, d.h. unter Fettgewebe, Faszien und Muskelgewebe unmittelbar auf den Knochen, bzw. das Periost gespritzt.

Es handelt sich bei Behandlungen mit Dermalfillern wie Hyaluronsäure daher um eine FaltenUNTERspritzung. Unterspritzt werden in Würzburg und anderen Städten aber nicht nur Falten wie Augenfältchen oder Nasolabialfalten. Auch eingefallene Körperregionen können damit angehoben oder fehlendes Volumen ausgeglichen werden. Ein Klassiker ist hierbei die Lippenvergrößerung, bei der oft von „aufspritzen“ die Rede ist.

Eine Faltenbehandlung mit Botox sollte nur von erfahrenen, speziell ausgebildeten Ärzten vorgenommen werden.

 

3 Antworten

  • Krechel on 26th Februar 2015 - 7:50 pm

    Hallo, tolle Seite.
    Ich kann in Würzburg den Dr. Stelzer wärmstens empfehlen.
    Der ist mitten in der Stadt am Dom.
    Der hat meiner Frau sehr geholfen und sie wirkt viel ausgeruhter, ist entspannter und dadurch auch im Beruf wieder sehr erfolgreich.
    Grüße aus dem Frankenland
    C.K.

  • Sichel on 13th Juni 2015 - 1:48 pm

    Hallo,

    bei den Behandlungen solltet ihr lieber einen Experten aufsuchen, also einen Facharzt für Plastische und Ästhetische Chirurgie. Angeboten wird das von vielen Ärzten, aber können tun es die wenigsten.
    Ich gehe seit Jahren zu Dr. Steinmetz und war schon bei seinem Nachfolger zum Unterspritzen.
    Das Ergebnis ist toll geworden. Nie mehr woanders hin.
    Liebe Grüße,
    A.S.

  • Arzt, Spezialist für Unterspritzungen on 14th Juni 2015 - 12:11 pm

    Hallo, den Ratschlag sich an einen Profi kann man nicht oft genug wieder holen. Allerdings sagt die Facharztbezeichnung für Plastische Chirurgie absolut NICHTS darüber aus ob er Erfahrung beim Unterspritzen oder Botoxbehandlugen hat. Ich habe schon mehr gesehen als in jedem Buch im Kapitel unter Komplikationen veröffentlicht ist. Die Ausbildung zu diesen Themen ist in keinem Facharztkatalog enthalten. Hier muss jeder selbst sehen, wie er seine Ausbildung erhält. Wer würde sich schon vom Azubi unterspritzen lassen – die Patienten sind ja nicht in Narkose. VG Jan

Hinterlasse eine Antwort

* Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>
* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.