Hyaluronpraxis

Botox Hamburg Faltenbehandlung

Das Unternehmen Faceshop wird eine Niederlassung in Hamburg in der Nähe des Jungfernstiegs eröffnen. Ab 2016 werden an der Binnenalster Behandlungen mit Botox, Fillern, Fäden und Fettwegspritze durchgeführt.

Botox®-Spezialisten im Hamburg (HH)

Faceshop HamburgViel Erfahrung mit Faltenbehandlung haben nur wenige Ärzte. Hyaluronpraxis spricht hier zukünftig Hamburger Ärzten eine Empfehlung aus. Rechnen Sie hier mit der nötigen Erfahrung und einem optimal-günstigem Ergebnis.

Zornesfalte – die häufigste Anwendung der Behandlung mit Botulinum im Gesicht

Die chronische Anspannung wird häufig über das Zusammenziehen der Augenbrauen unbewusst ausgedrückt. Bei abnehmender Hautelastizität bilden viele Erwachsene zwischen dem 20. und 40. Lebensjahr eine Zornesfalte, d.h. eine senkrechte Falte zwischen den Augenbrauen aus. Diese Zornesfalte besteht überwiegend aus zwei asymmetrischen parallelen Falten und führt zu einem bösen, bzw. harschen Gesichtsausdruck. Durch Schwächung dermimischen Muskeln, welche die Augenbrauen zusammen ziehen, entspannen sich die Korrugatoren und der Gesichtsausdruck wird ein paar Tage nach der Unterspritzung der Zornesfalte wieder freundlicher und offener. Zudem setzt sich ein angenehmes Entspannungsgefühl durch, welches mit zunehmender Behandlungsdauer mehrere Monate anhält.

In der Hansestadt Hamburg (HH) sind Botox-Faltenbehandlungen schon lange etabliert. Die Großstadt Hamburg zieht Patienten aus den Städten Wedel, Elmshorn, Pinneberg, Norderstedt, Ahrensburg, Mölln, Lüneburg und Buxtehude für eine günstige Erfahrung bei der Faltenbehandlung mit Botox® Erfahrung an.

Behandlung von Falten mittels Botox werden mittlerweile von sämtlichen Ärzten in Hamburg angeboten. So z. B. Frauenärzten, Allgemeinmedizinern, HNO-lern und Zahnärzten. Bei nicht allen Ärzten ist das Verständnis von Ästhetik gleichermaßen ausgeprägt. Gerade bei einer häufig durchgeführten Behandlung sollte eine professionelle Erfahrung vorhanden sein.

Botox – Anwendung in der nicht-ästhetischen Medizin

Doch nicht nur zur Behandlung von Falten wird Botulinumtoxin eingesetzt. Durch seine einzigartige Wirkung findet es immer neue Anwendungsgebiete in der Medizin. Als Großstadt mit renommierten, medizinischen Forschungsstätten, wird auch in Hamburg am Einsatz von Botox für verschiedene Krankheiten geforscht.

Botox ist als Medikament in der Faltenbehandlung weltweit bekannt, wobei die Bezeichnung „Botox-Behandlung“ synonym für den Kampf gegen Falten verwendet wird. Dabei wird der Wirkstoff Botulinumtoxin A auch in anderen Medikamenten zur Behandlung diverser Erkrankungen eingesetzt. Botox wird weitaus häufiger als Nervengift in der Therapie schwerer Erkrankungen verwendet.

Wann wird Botox verwendet?

In der nicht-ästhetischen Medizin gibt es zwei Hauptindikationen, bei denen mit Botox behandelt wird. Zum einen handelt es sich hier um Bewegungsstörungen, bei denen Menschen die Bewegung bestimmter Muskelgruppen nicht aktiv steuern können. Die zweite Indikation sind Spastiken, bei denen die Muskeln nicht entspannt werden können. Durch eine dauerhafte Anspannung entstehen aber Fehlstellungen an den Gliedmaßen.
Botulinumtoxin wird als Wirkstoff aber auch dann verwendet, wenn es um die Behandlung des extremen Schwitzens geht oder um eine zu starke Produktion von Speichel. Seit einiger Zeit ist Botox zudem in der Behandlung einer Harninkontinenz sowie der chronischen Migräne zugelassen.

Keine Heilung bei Spastiken

Eine Spastik kann durch den Einsatz von Botox nicht geheilt werden, aber eine Linderung ist möglich. Oft sind mit den unwillkürlichen Bewegungen auch Schmerzen verbunden, daher gilt es, diese Bewegungen zu begrenzen bzw. besser steuerbar zu machen. Insgesamt soll durch die Behandlung eine bessere Bewegungsfähigkeit erreicht werden. Die Therapie mit Botox ist für ungefähr drei Monate erfolgreich, danach hat der Körper den Wirkstoff abgebaut und es muss eine Neubehandlung erfolgen.
Wichtig: Botox kann nur wirken, wenn die Störung nicht in den zuführenden Nerven oder im Muskelgewebe selbst liegt. Die Behandlung ist nur erfolgreich, wenn der Impuls aus dem zentralen Nervensystem kommt.

Weitere Anwendungsgebiete

Botox wird des Weiteren zur Behandlung des Schielens eingesetzt, bei einer Engstellung der Speiseröhre sowie bei Patienten, die unter Morbus Hirschsprung leiden.
Derzeit befindet sich der Wirkstoff noch in der Erprobungsphase bei der Behandlung von dermatologischen Problemen, die in einer verringerten Muskelrelaxation begründet sind, sowie bei der Therapie von orthopädischen Erkrankungen.

Aus den Hamburger Stadtteilen Wohldorf-Ohlstedt, Duvenstedt, Lemsahl-Mellingstedt, Bergstedt, Poppenbüttel, Sasel, Volksdorf, Langenhorn, Hummelsbüttel, Wellingsbüttel, Schnelsen, Niendorf, Fuhlsbüttel, Ohlsdorf, Groß-Borstel, Alsterdorf, Steilshoop, Bramfeld, Farmsen-Berne, Rahlstedt, Eidelstedt, Lurup, Stellingen, Lokstedt, Eppendorf, Winterhude, Barmbek-Nord, Hoheluft, Harvestehude, Uhlenhorst, Barmbek-Süd, Duisberg, Wandsbek, Tonndorf, Jenfeld, Osdorf, Bahrenfeld, Altona-Nord, Sternschanze, Rotherbaum, Hohenfelde, Eilbek, Marienthal, Rissen, Sülldorf, Blankenese, Nienstedten, Iserbrook, Othmarschen, Ottensen, Altona-Altstadt, St. Pauli, Neustadt, Hamburg-Altstadt, Hafencity, St. Georg, Hammerbrook, Hamm, Rothenburgsort, Horn, Billbrook, Billstedt, Billwerder, Lohbrügge, Bergedorf, Reitbrook, Neuengamme, Curslack, Altengamme, Kirchwerder, Allermöhe, Moorfleet, Talenberg, Spadenland, Veddel, Kleiner Grasbrook, Wilhelmsburg, Steinwerder, Finkenwerder, Waltershof, Altenwerder, Francop, Cranz, Neuenfelde, Neugraben-Fischbek, Hausbruch, Moorburg, Heimfeld, Harburg, Eisendorf, Marmstorf, Willstorf, Neuland, Gut Moor, Rönneburg, Langenbeck, Sinstorf und Neuwerk gibt es günstige Verbindungen in das Hamburger Zentrum.

Hier finden Sie in Kürze unsere Empfehlung für Ärztinnen und Ärzte für eine Faltenunterspritzung mit Hyaluronsäure in den Hamburger Stadtteilen Eppendorf, Neustadt, Altstadt, Rotherbaum, Altona, Hafen, Reeperbahn, Uhlenhorst, Eimsbüttel, Harvestehude, Barmbek, Wandsbek, Pöseldorf und Alsterdorf.

 

16 Antworten

  • leonardo on 10th März 2011 - 11:00 am

    Ich war und bin auf der Suche nach Empflegungen für Ärtze Botox für die Stadt Hamburg. Ich kann die Empfehlungsliste auf Ihrer Seite leider nicht finden.

    mfg
    leonhardo

  • Jolina on 3rd Juni 2011 - 3:53 pm

    hallo ich möchte gerne meine Nase mit botox korigieren lassen anstatt eine operation. Ich komme aus Hamburg und möchte gerne wissen zu wem ich gehen kann. Ich habe schon viel gesucht finde jedoch leider keinen, der nasenkorrektur ohne op macht

  • Gewebe-Injektion on 4th Juni 2011 - 3:32 pm

    Die Nasenkorrektur ohne Operation wird üblicherweise mit Hyaluron-Gel vorgenommen, nicht mit Botox. Mit Botox lässt sich nur dezent das Absinken der Nasenspitze beim Lachen verringern. Durch Hyaluronsäure-Gel, kann man die Nase formen. Dadurch wird ein Nasenhöcker kaschiert, eine Nasenrille beseitigt oder eine Nasenspitze angehoben. In Hamburg ist uns bisher kein Experte bekannt. Bitte teilen Sie uns ggf. einen Arzt in Hamburg mit.

  • Jolina on 11th Juni 2011 - 4:57 pm

    danke für die information, ich hoffe das es auch mal in hamburg angewendet werden kann.Etwas auserhalb ist auch nicht so tragisch für mich.. in bremen oder hannover auch etwas auserhalb hamburg so das ich nicht einen zu extrem weiten weg habe..

  • Augenringe Hamburg on 3rd Januar 2012 - 10:52 pm

    hallo meine damen und herren welchen arzt können sie mir in hamburg für die behandlung mit hyaluronsäure für augenringe empfehlen danke im voraus ps hab an dr tacke gedacht

  • Gesichtsmodellierung on 8th Januar 2012 - 6:53 pm

    Hallo Danny,

    wir kennen Dr. Tacke nicht im Zusammenhang mit Unterspritzungen. Er bietet das gesamte Spektrum der ästhetischen Chirurgie in Hamburg an. Lassen Sie sich doch beraten. Alternativ können Sie in eine Praxis gehen, die ausschliesslich auf Unterspritzungen spezialisiert ist. Zur Zeit ist ist uns die in Hamburg nicht bekannt.

    Gruß Jan Sandmann

  • Dr. Christina Hintz on 21st Juni 2012 - 11:49 am

    Als Spezialistin auf dem Gebiet der Faltenbehandlung bin ich auf die Kriterien zur Aufnahme in Ihre Datenbank sehr gespannt. Dass nur Kölner und Düsseldorfer Ärzte diese Kriterien gem. Ihrer Aussage erfüllen sollen erstaunt mich doch sehr.
    Viele Grüße,
    Dr. Christina Hintz

  • Spritze on 21st Juni 2012 - 8:29 pm

    Sehr geehrte Frau Dr. Hintz,

    Ihr Beitrag sagt zwar nichts über Ihre Qualifikation, allerdings schliesse ich daraus, dass Sie gerne für Hamburg bzgl. Faltenbehandlungen mit Botox empfohlen werden würden. Zunächst belasse ich dieses Posting bestehen. Ich würde mir einen intensiveren Erfahrungsaustausch innerhalb der verschwiegenen Unterspritzungsbranche mit mehr als 5000 Injekteuren wünschen.

    Mit kollegialen Grüßen

    Jan Sandmann

  • Shirley Wang on 21st Mai 2015 - 10:40 am

    Hallo,

    mein Gesicht ist zu groß, möchte es durch Botox Behandlung verkleinen. Kann mir jemand den Kostenbereich nehmen?

    mfg
    Shirley Wang

  • Arzt, Spezialist für Unterspritzungen on 21st Mai 2015 - 11:41 am

    Hallo, die Botoxbehandlung des Masseters kostet ca. 300 Euro. Bis der Effekt sichtbar ist, dauert es ca. sechs Wochen. Die Abstände zwischen den Behandlungen sollten nicht zu groß sein, dass der Muskel nicht wieder sein volles Volumen aufbauen kann. VG js

  • Shane on 11th Juni 2015 - 1:14 pm

    hi,
    ich bin auf der Suche nach einen Spezialisten in Hamburg für die Anwendung von Hyaluronsäure gegen Augenringe und leichte Falten.
    Können Sie mittlerweile einen guten Arzt oder Praktiker empfehlen ?
    VG
    Shane

  • Nataliia Popova on 30th Juni 2015 - 11:17 am

    Guten Tag,

    ich wohne in Hamburg, bin 26 Jahre alt und möchte gerne meine Augenringe entfernen lassen. Machen Sie es in ihrer Praxis? Wie Hoch sind die Kosten?

    Vielen Dank
    Mfg
    Nataliia

  • Arzt, Spezialist für Unterspritzungen on 30th Juni 2015 - 9:49 pm

    Hallo Natalia und Shane, noch haben wir keine Kooperationspraxis in Hamburg, aber wir arbeiten daran. VG js

  • Ami on 20th November 2015 - 6:34 pm

    Hallo ich hab mal eine frage und zwar brauch man was bestimmtes eine ausbildung, studium oder kann man das auch nur so machen manche bieten es ja an die ausbildung muss man dann ja selbst zahlen kann man sich einfach so anmelden oder muss man dafür etwas haben?

  • Arzt, Spezialist für Unterspritzungen on 20th November 2015 - 10:50 pm

    Hallo Ami, die Voraussetzung zur Verordnung von Botulinumtoxin (Botox) ist eine Approbation als Ärztin oder als Arzt. Die Ausbilgung kann man hier erhalten Uni Hamburg. VG js

  • Dr.med. Anette Lanz on 15th April 2016 - 3:03 pm

    Hallo
    Wer Probleme z.B. mit Augenringen oder mit Falten hat
    Kann sich gerne die Seite Botox Bad Zwischenahn
    Ansehen.

    Hier wird das erfolgreich seit fast 20 Jahren behandelt.

    Mit freundlichen Grüßen

Hinterlasse eine Antwort

* Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>
* Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.